Bundesländercup 2018

Niederösterreich 1 siegt im Finale der Burschen, Oberösterreich 1 holt den Titel bei den Mädchen

Das Finalspiel der Burschen wird heuer in einem Overtime entschieden. Burgenland 1 hat den ersten Ballbesitz, doch Niederösterreich1 erkämpft den Ball und nimmt die erste Gelegenheit für einen Dreipunktewurf, der sofort im Korb landet. Mit dem 14:!2 Sieg holt unsere 1. Mannschaft bereits den zweiten Titel in Folge.

Platz 3 wird zwischen Wien 1 und Wien 3 entschieden und geht mit 12:8 an Wien 1.

Im Spiel um Platz 5 unterliegt Niederösterreich 2 in Overtime mit 8:10 Wien 2 und erreich den 6. Platz.

Niederösterreich 3 holt Platz 9 mit einem Sieg über Steiermark 1 im Overtime. 

Im Finalspiel der Mädchen siegt mit 11:8 Oberösterreich 1 gegen Wien 1. Die Oberösterreicherinnen führen von Beginn an und halten Wien das ganze Spiel über auf Abstand.

Im Spiel um Platz 3 besiegt Steiermark 1 mit 11:5 Steiermark 3.

Niederösterreich 1 holt sich mit 16:5 das Spiel um Platz 5 gegen Wien 2. Im internen Duell zwischen Niederösterreich 2 und 3 siegt Niederösterreich 2 in einem Low-Score-Game mit 4:2.