Österreichweite WU14 Turnierserie - 7. Runde

11 Teams waren in den letzten zwei Wochenenden im Einsatz

Union Döbling kehrte mit 2 Siegen aus Mattersburg zurück, Wels siegte im Duell mit den Burgenländerinnen. Beim Turnier in Wien fehlte GAK, WAT 3 siegte gegen UBI, im Folgespiel holte UBI den Sieg gegen Vienna 87. In einem spannenden Einzelspiel siegte Feldkirchen gegen GAK. In einem weiteren Einzelspiel siegte Linz zuhause.

Im Turnier in Gratkorn siegte Steyr bei beiden Spielen und steht bereits vor dem letzten Spiel als Sieger der Turnierserie fest. WAT 3 siegte gegen Gratkorn und DBBC setzte sich im steierischen Duell durch.

Die Entscheidung um die Plätze 2 und 3 bleibt weiterhin spannend und wurde auf die letzte Runde, welche am 05/06.Mai stattfinden wird, vertagt. Feldkirchen, Döbling, DBBC, Linz und WAT 3 haben noch die Chance auf den Podest.